Andachten

Foto: freie Grafik 19. September 2020

Michael Hilka, Pfr. zu einem aktuellen Thema:

Endlich wieder Feste!


Ich habe schon oft gehört, das Christentum sei eine freudlose Religion. Doch solch ein Pauschalurteil wird ihm sicherlich nicht gerecht. weiterlesen
Unsere Erde? 12. September 2020

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Unsere Erde?


Die Erde ist des Herrn‘, lese ich in der heutigen Losung.

Und bedenke mein Leben.

Manchmal spüre ich, dass ich so lebe, als wäre es meine Erde oder gar als hätte ich wie es die Schauspielerin Jane Fonda ausgedrückt hat ‚noch eine zweite Erde im Kofferraum‘.

weiterlesen
Siegrfied und Klaus denken über Ranzen nach... 05. September 2020

Kein Einschulungsgottesdienst-schade!


Corona bedingt gab es dieses Jahr in unserer Merziger Grundschule keinen Einschulungsgottesdienst für die Erstklässler. Schade. Aber ich kann ja hier erzählen, was wir vermutlich gemacht hätten. Das ist vielleicht auch für Erwachsene interessant. weiterlesen
Foto: Irina Schulz 29. August 2020

Michael Hilka, Pfr. zu einem aktuellen Thema:

Warten...


Vergangenen Sonntag wurde in der Neunkircher Christuskirche die Fotoausstellungen „Warten“ mit Werken von Irina Schulze eröffnet. Sie zeigt Menschen am Bahnhof, in Hauseingängen oder auf Bänken, die warten. weiterlesen
Foto: Pfarrer Ulrich Hammer 15. August 2020

Ulrich Hammer zu einem aktuellen Thema:

Die Seele weiten


Corona hat alles verändert. Unser ersehnter Sommerurlaub nach Schweden fiel aufgrund der Reisewarnungen aus. So haben wir die Landkarte von Deutschland genommen und nach eher unbekannten Zielen gesucht. weiterlesen
Kein Unterschied?! 01. August 2020

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Kein Unterschied?!


Es ist hier kein Unterschied zwischen Juden und Griechen; es ist über alle derselbe Herr, reich für alle, die ihn anrufen. Römer 10,12 – das ist der Lehrtext* zur heutigen Losung. Er hat mich berührt. Nicht nur wegen ‚black lives matter‘, Rassismus, Sexismus und all dem, was wir in der

weiterlesen
Schafe in der Wüste müssen Vertrauen in den Hirten haben, Foto: Künhaupt 26. Juli 2020

Klaus Künhaupt zu einem aktuellen Thema:

Das dauert wohl doch noch...


Im Sommer 1914, Ende Juli, so wie jetzt, begann der Erste Weltkrieg. „Das dauert nicht lange“ versprachen sich die Menschen gegenseitig „Weihnachten haben wir gesiegt“. Es wurde vier Jahre draus und am Ende eine katastrophale Niederlage. weiterlesen
Mann oder Frau, schwarz oder weiß 04. Juli 2020

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Bis zum letzten Gericht


Nun will sie auch noch vor den Europäischen Gerichtshof: Marlies Krämer aus Sulzbach. Dabei will sie eigentlich gar nicht vor Gericht. Sie will nur Kundin genannt werden und nicht ‚Kunde‘. Und wer im Deutschunterricht aufgepasst hat, weiß, dass sie Recht hat. Sie ist Kundin, weil die

weiterlesen
Foto: freie Grafik 27. Juni 2020

Barbara Wehlen-Leibrock zu einem aktuellen Thema:

Balkonien


Urlaub war dieses Jahr ein schwieriges Thema. Corona hatte Britta, wie so vielen anderen, einen Strich durch die gesamte Ferienplanung gemacht. Was wäre es so schön gewesen, an südländischen Gefilden zu sitzen und unter Palmen und weißem Strand den Sonnenuntergang am Meer zu genießen. Doch

weiterlesen
Foto: R.Renner 22. Juni 2020

Rudolf Renner zu einem aktuellen Thema:

„Rassismus“ und seine Folgen


Vor etwa 14 Tagen wurde die SPD-Vorsitzende Saskia Esken nach dem Tod des Amerikaners George Floyd in den Medien mit dem Satz zitiert, dass es auch in Deutschland „latenten Rassismus in den Reihen der Sicherheitskräfte“ geben würde. Dieser Satz hat zu einer äußerst kontroversen

weiterlesen
Zurück