24. Dezember 2018

Völklingen: Verschenkregal an Heilig-Abend geöffnet


Der Jugendmigrationsdienst im Quartier der Diakonie Saar in Völklingen öffnet an Heiligabend, 24. Dezember, von 10-12 Uhr für all jene, die noch kein Geschenk haben, das „offene Tausch- und Verschenkregal“ auf dem Martin Luther Platz.

Neben dem normalen Angebot liegt der Schwerpunkt an diesem Tag auf Kinderbüchern und Plüschtieren. „Kein Kind, kein Mensch soll ohne ein schönes Geschenk an Weihnachten bleiben“, sagt Diakonie-Mitarbeiter Ludwig Heil. Es wird auch warmer Kakao angeboten.

 

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier (JMD-iQ) ist ein Projekt in Trägerschaft der Diakonie Saar in Völklingen zur Förderung der Lebenssituation und –welten im Quartier nördliche Innenstadt. Er wird gefördert von Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.





Zurück