20. November 2019

Studientag zur Geschichte des Christentums


Ein Vortrag von Prof. Klaus Wengst zum Thema "Wann und wie das Christentum entstand" findet am Mittwoch, 20. November, von 16.15 bis 18 Uhr an der Universität des Saarlandes und unter Kooperation mit der Evangelischen Studierendengemeinde Saarbrücken statt (Campus A4 2, Seminarraum 311.1).

Der Studientag wird gemeinsam organisiert von der Fachrichtung der Evangelischen Theologie der Universität des Saarlandes, der Evangelischen Studierendengemeinde Saarbrücken, dem Schulreferat der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West sowie der Evangelischen Kirche der Pfalz. Er ist überschrieben mit "Paulus war kein Christ, und Pfingsten ist nicht der Geburtstag der Kirche" und widmet sich der Entstehungsgeschichte des Christentums.

 





Zurück