17. November 2019

Hochschulgottesdienst "Von der in der vordersten Front stehenden Truppe..."


Am Sonntag, 17. November, startet unter dem Titel "Prophetie - Anstoss und Irritation" eine neue Reihe an Hochschulgottesdiensten in der Saarbrücker Johanneskirche. Der erste Gottesdienst ist "Von der in der vordersten Front stehenden Truppe..." überschrieben und beginnt um 11 Uhr.

Der einführende Gottesdienst wird von Jörg Rauber, akademischer Rat an der Universität des Saarlandes, gestaltet und widmet sich einem Bibelabschnitt zu Elia aus dem 1. Buch der Könige, Kapitel 17.

Die Serie der Hochschulgottesdienste im Wintersemester 2019/20 und Sommersemester 2020 wird von der Evangelischen Kirchengemeinde St. Johann und der Fachrichtung Evangelische Theologie der Universität des Saarlandes veranstaltet. 

 

Informationen zu Jörg Rauber unter www.uni-saarland.de/fachrichtung/ev-theologie/personen/lehrende/rauber sowie zu den Hochschulgottesdiensten und zur Fachrichtung Evangelische Theologie an der Universität des Saarlandes unter: www.uni-saarland.de/fachrichtung/ev-theologie.





Zurück