26. März 2020

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Johann startet eine Hilfsaktion


Da die Saarbrücker Tafel wegen der Coronakrise geschlossen ist, hat die Evangelische Kirchengemeinde St. Johann eine Hilfsaktion für bedürftige Menschen gestartet. Einem Team aus hauptamtlich und ehrenamtlich Mitarbeitenden packt sogenannte Care-Pakete.

Sie werden ab Freitag, 27.März, zweimal wöchentlich, jeweils dienstags und freitags von 12 Uhr bis 14 Uhr im Kirchgarten der Alten Kirche (Evangelisch-Kirch-Straße) verteilt. Die Pakete enthalten Grundnahrungsmittel und Hygieneartikel.

Unter Achtung des Sicherheitsabstandes von zwei Metern dürfen maximal fünf Personen den Kirchgarten durch den Eingang in der Fassstraße betreten. Die Menschen, die ein Care-Paket haben möchten, müssen wie bei der Tafel nachweisen, dass sie bedürftig sind.

Ein Teil der Waren wird von den Globus-Märkten zur Verfügung gestellt, andere kauft die Kirchengemeinde zu. Dafür bittet sie um Spenden: Spendenkonto der Kirchengemeinde St. Johann, IBAN DE98 5909 2000 3055 5500 09, Zweck: Care-Pakete





Zurück