12. August 2018

„Barber Angels Brotherhood“ schneiden kostenlos Haare


Friseure des Clubs „Barber Angels Brotherhood“ schneiden am Sonntag, 12. August, ab 11 Uhr wieder Obdachlosen und Bedürftigen im Haus der Diakonie in Völklingen (Gatterstraße) kostenlos Haare und Bärte.

Bereits im Januar waren die Friseure mit Schere und Kamm vor Ort gewesen und hatten 53 Bedürftige glücklich gemacht.

Die „Barber Angels“ wollen bedürftigen Menschen neues Selbstbewusstsein vermitteln, damit sie wieder Fuß in der Gesellschaft fassen können. Den Club hat Claus Niedermaier gegründet, Figaro aus Biberach an der Riß. Die Mitglieder verschönern jeweils in 5er- oder 10er-Teams in ihrer Region Obdachlose.

 Die Aktion findet in Kooperation mit der „Aufsuchenden sozialen Arbeit“ der Diakonie Saar statt. Die Mitarbeitenden besuchen Menschen ohne festen Wohnraum dort wo sie leben. Es wird Unterstützung in der Lebenssituation aber auch bei der weiteren Integration in die Gesellschaft angeboten.

 Weitere Informationen: Aufsuchende soziale Arbeit, Tel. 06898/ 9147612. 


Haus der Diakonie Völklingen
Aufsuchende soziale Arbeit
Sabrina Sofka-Hell
Gatterstraße 13
66333 Völklingen
Telefon: 06898 9147612
Mobil: 0172 4580315
Telefax: 06898 9147615




Zurück