25. Juni 2017

Festival Silbermann in Saint-Quirin: Abschlusskonzert mit Bach und Telemann


Auch in diesem Jahr gestaltet das Bach Collegium Saarbrücken das Abschlusskonzert des Festivals Silbermann in Saint-Quirin: Am 25. Juni, um 17 Uhr in der Prioratskirche (Église priorale).

Musikerinnen und Musiker präsentieren zwei Kantaten aus Bachs Weimarer Zeit mit Instrumentalwerken von Bach und Telemann.
Georg Philipp Telemann wurde ausgewählt, da dessen 250. Todestag exakt auf dieses Datum fällt.
Die hervorragende Akustik der barocken Prioratskirche und das Musizieren auf der Empore an der historischen Silbermann-Orgel sorgen für ein besonderes musikalisches Erlebnis. Das Vogesendorf Saint-Quirin (Moselle) ist siebzig Autominuten südlich von Saarbrücken gelegen und gilt als eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Die Orgel von Johann Andreas Silbermann (1746) ist in ihrer Substanz noch weitgehend original erhalten, kleinere romantisierende Eingriffe vom Anfang des 20. Jahrhunderts sind vom Elsässer Orgelbauer Alfred Kern wieder rückgängig gemacht worden. Der Organist spielt noch auf dem historischen Manual mit Ebenholztasten, zieht die originalen Registerknöpfe und hat die handgeschriebenen Registerbezeichnungen Silbermanns vor sich. Obwohl es sich um ein eher kleines Instrument handelt, entfaltet die Orgel einen prächtigen und farbenreichen Klang. Von Johann Sebastian Bach wird das Präludium und die Fuge C-Dur BWV 545 aufgeführt sowie "O heilges Geist- und Wasserbad", Kantate am Sonntag Trinitatis BWV165 ,  Triosonate C-Dur BWV 529 (Fassung für zwei Violinen und Basso continuo) und "Ach! ich sehe, itzt, da ich zur Hochzeit gehe", Kantate am 20. Sonntag nach´Trinitatis BWV 162. Von Georg Philipp Telemann wird das Quartett für zwei Violinen, Viola und Basso continuo F-Dur TWV 43:F1 gespielt.

Es wirken mit: Diana Kantner, Sopran; Sabrina Henschke, Alt; Carlos Negrín López, Tenor; Antonio Di Martino, Bass und das Bach Collegium Saarbrücken: Margarete Adorf und Claudia Sack, Violine Monika Bagdonaite, Viola Elisabeth Woll, Violoncello Kit Scotney, Violone. Das Konzert steht unter der Leitung von Rainer Oster, Orgel.

Informationen unter: https://www.orgue-saint-quirin.fr/



Zurück