Andachten

„Wohin mit den Bildern im Kopf?“ 10. Juni 2018

Rudolf Renner zu einem aktuellen Thema:

„Wohin mit den Bildern im Kopf?“


Internetrecherchen zu Kinderpornographie, Kindesmisshandlungen, Verletzte oder sogar Tote bei Verkehrsunfällen, Häusliche Gewalt. Menschen in Berufen wie Rettungsdienst, Feuerwehr, Polizei haben ein erhöhtes Risiko diese Bilder nicht mehr aus dem Kopf zu bekommen und daran psychisch zu erkranken. weiterlesen
Welt in Unordnung 02. Juni 2018

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Welt in Unordnung


Manchmal gewinne ich den Eindruck, die Politik sei ein Irrenhaus: Trump und Kim, die sich erst mit Atombomben bedrohen und anschließend ziemlich beste Freunde sind. Ein Mord der Russen in Ukraine, den es gar nicht gibt. Eine Regierung in Italien, die weder die EU will, noch sich an Regeln

weiterlesen
Foto: Paulus 20. Mai 2018

Martin Vahrenhorst zu einem aktuellen Thema:

An Pfingsten dem Heilige Geist auf der Spur


„Was glaubst du vom Heiligen Geist?“, fragt der Heidelberger Katechismus. Was würden Sie antworten? Unter Gott können sich viele Menschen etwas vorstellen. Jesusgeschichten sind auch nicht gänzlich unbekannt. Aber was kann man vom Heiligen Geist erzählen? weiterlesen
Christinnen und Christen gehören in wachsendem Ausmaß in aller Welt zu den Menschen, die wegen ihres Glaubens verfolgt werden.Foto: evks 12. Mai 2018

Christian Weyer zu einem aktuellen Thema:

Gottes Geist macht frei


Keine Angst mehr haben, den eigenen Glauben offen zu leben und öffentlich davon zu reden – das wünschen sich viele Menschen auf dieser Welt. Sie werden um ihres Glaubens Willen verachtet, benachteiligt und verfolgt. Christinnen und Christen gehören in wachsendem Ausmaß dazu. weiterlesen
Marx und die Marxisten 05. Mai 2018

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Marx und die Marxisten


Karl Marx wäre 200 Jahre alt geworden. Das muss gefeiert werden. Nicht nur um das touristische Feuer in Trier am brennen zu halten. Sondern aus Respekt vor einem großen Wissenschaftler. Nicht unbedingt wegen derer, die seine Lehre benutzt haben.

Marx hat analysiert und durchdacht und er

weiterlesen
Mai 28. April 2018

Christian Puschke zu einem aktuellen Thema:

Mai


„Geh aus mein Herz, und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben; schau an der schönen Gärten Zier und siehe, wie sie mir und dir sich ausgeschmücket haben, sich ausgeschmücket haben.“ weiterlesen
Ein Weg mitten durchs Leben 20. April 2018

Barbara Wehlen-Leibrock zu einem aktuellen Thema:

Ein Weg mitten durchs Leben


Sie wusste nicht, was auf sie zukam, denn es war ein Wagnis. Zwei Wochen Wanderung durch Portugal auf dem Jakobsweg bis zur spanischen Grenze. Auf dem Rücken den Rucksack mit allen Dingen, die man braucht für zwei Wochen Wanderung. weiterlesen
Ball flach halten? 07. April 2018

Michael Schäfer zu einem aktuellen Thema:

Ball flach halten?


Mir gehen diese Menschen, die Angst haben vor allem was fremd und ungewohnt ist, auch auf die Nerven und wenn PolitikerInnen streiten, ob der Islam zu Deutschland gehört, dann merke ich auch dass es hier nur um Sprüche geht und nicht um Inhalte.

Aber was mich inzwischen noch mehr nervt

weiterlesen
Welch ein Mensch! 28. März 2018

Rudolf Renner zu einem aktuellen Thema:

Welch ein Mensch!


Immer wieder staune ich über uns Menschen – was da alles klappt, damit wir leben können: Ich staune über die Abstimmung in unserem Körper, damit er funktioniert und nehme das alles so selbstverständlich hin. weiterlesen
Zurück